Medizinpädagogin/-en oder Pflegepädagogin/-en gesucht!

Das Universitätsklinikum des Saarlandes ist einer der größten Ausbildungsbetriebe im Südwesten. Zehn verschiedene anerkannte Ausbildungsstätten für medizinische Gesundheitsfachberufe sowie das Referat für Fort- und Weiterbildung sind hier angesiedelt – mit über 700 Ausbildungsplätzen sowie 142 Weiterbildungsplätzen. Für unsere Schule für Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpflege suchen wir ab sofort in Voll- oder Teilzeit eine/n

Medizinpädagogin/-en oder Pflegepädagogin/-en

Sie finden bei uns:

  •  ein aufgeschlossenes, engagiertes Team
  • einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • eine gezielte und systematische Einarbeitung
  • einen interessanten, abwechslungsreichen Aufgabenbereich (Übernahme von theoretischen und praktischen Unterrichten in allen Kursen, Mitwirkung bei der Weiterentwicklung des Curriculums, Durchführung von praktischen, mündlichen und schriftli-chen Prüfungen und Examen, Mitarbeit in der ausbildungs- und organisationsbezoge-nen Qualitätsentwicklung)
  • vielfältige Möglichkeiten der Mitgestaltung unserer gemeinsamen Arbeit
  • interprofessionelles Arbeiten
  • Online-Weiterbildungsplattform
  • individuelle Entwicklungs-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mentoring und Coaching
  • Maßnahmen zur Gesundheitsförderung
  • Kinderbetreuung in direkter Nähe des Universitätsklinikums

Wir wünschen uns:

  • eine/n flexible/n und kreative/n Mitarbeiter/in
  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Medizinpädagogik, Pflegepädagogik oder einen vergleichbaren Abschluss
  • eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in
  • Erfahrung in der Unterrichtstätigkeit und der Umsetzung eines lernfeldorientierten Curriculums

Worauf können Sie sich bei uns verlassen?

  • eine wertschätzende und kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Ulrich Wirth, Leiter des Schulzentrums, gerne unter 06841/16-23700 oder unter der Email-Adresse: ulrich.wirth [et] uks [dot] eu.